Kunst im öffentlichen Raum Frankfurt

Sandsteinrelief (Ernst-Reuter-Schule)

Objekt: Sandsteinrelief (Ernst-Reuter-Schule)
Standort: Hammarskjöldring
Künstler: Heierhoff, Heinz
Material: Relief
Entstehung: 1967
Eigentümer: Stadt Frankfurt, Amt für Bau und Immobilien
Zu den zahlreichen künstlerisch bedeutenden Arbeiten, die seit der Eröffnung der Ernst-Reuter-Schule 1964/65im  Hammarskjöldring 17a/b den Schülern den Aufenthalt bereichern, zählt das "Sandsteinrelief" (1967) des Frankfurter Bildhauers Heinz Heierhoff. Das in Stein gehauene Relief misst 2,20 x 3,80 Meter und ist eine abstrakte Arbeit. Graffities in verschiedenen Farben schmücken das Relief, das sich im Durchgang an der rechten Außenwand der Aula befindet.