Kunst im öffentlichen Raum Frankfurt

Body of Knowledge

Objekt: Body of Knowledge
Standort: Theodor W. Adorno-Platz
Stadtteil: Westend
Künstler: Plensa, Jaume
Material: Lackierter Edelstahl / rostfreier Stahl
Entstehung: 2010
Aufstellung: 12/2010
Eigentümer: Goethe-Universität
Die acht Meter hohe Skulptur wurde 2010 auf der Freifläche zwischen Hörsaalzentrum und Casino-Anbau aufgestellt. Die Figur eines sitzenden menschlichen Körpers ist aus einzelnen Buchstaben acht verschiedener Alphabete zusammengesetzt. Sie symbolisiert das, was die Universität ausmacht. Der Künstler Jaume Plensa formuliert dies so: „Unser Körper ist der Sitz des Geistes. Die Universität ist eine Ausweitung unseres Körpers. Ein Versammlungsort, an dem sich Menschen und Ideen, Tradition und Zukunft zu Zwiegesprächen treffen und das Netz menschlichen Wissens weben.“

Text: Goethe-Universität 2017